Die Häuser2018-03-28T22:25:17+00:00

Die Häuser

Die sieben Wohnhäuser präsentieren sich als eigenständige, aber offene Siedlung. Sie fügen sich dank der klaren, leicht versetzten Anordnung harmonisch in die Topographie ein. Fünf Wohnhäuser verfügen über eine grosszügige Attikawohnung.

Ein netzartiges System von Gehwegen im autofreien Quartier erschliesst ebenerdig alle Wohnhäuser untereinander. Das neue Restaurant Magdalena am südöstlichen Rand grenzt sich derweil klar von der Siedlung ab. Die Parkierung erfolgt – abgesehen von acht Besucherplätzen am Rand der Überbauung – komplett unterirdisch.